feine Sachen – Sandalen wie zu Jesu Zeiten – gefunden auf Kos

erstellt am: 19.09.2012 | von: h.quadt | Kategorie(n): Allgemein, Mode
einfach schlicht

Wenn man in andere Länder reist, sei es zum Urlaub oder geschäftlich, möchte man gerne etwas mit nach Hause nehmen, das einem die Erinnerung daran wach hält. Ich möchte das jedenfalls. Und es muss etwas sein, das charakteristisch ist für dieses Land oder die Region. Auf der griechischen Insel Kos, fand ich unter anderem, die Ledersandale . Ja, es gibt sie noch, die wie  man früher sagte, „Jesu Latschen“. Die einfache Sandale aus Naturleder, in der klassischen hellbraunen Farbe, die mit der Zeit so schön nachdunkelt. Gefunden habe ich sie in einem winzig kleinen Laden, in der Hauptstadt der Insel Kos, mitten im kleinen Stadtzentrum. Sie wird vom Inhaber noch selbst angefertigt, allerdings nur bestimmte Modelle.

Andere, wie die klassische Römersandale, stammen aus Handwerksbetrieben von der Insel Kreta, aber immerhin alles made in Griechenland. Typisch sind die superflache Sohle und die einfache und schlichte Verarbeitung. Bei einfacher Pflege, Einreiben mit Olivenöl, das ist hier für alles gut, oder Vasiline, bleibt das Leder geschmeidig und lange haltbar. Die Preise sind günstig. Und wer hier lebt kann sie bei Beschädigungen reparieren lassen.


Kommentar schreiben

Kommentar


Kommentare

Hallo, die Zehensandalen mit dem geflochtenen Riechen sind toll. Gibt’s die zu kaufen, in gr. 38/39?
Mit herzlichem Gruss Monika Franke-Schelb

Diese Sandalen habe ich seinerzeit auf der Insel Kos gekauft. Dort sind sie natürlich in allen Größen erhältlich,
handgefertigt. Die Insel ist eine Reise wert. Ich vertreibe sie leider nicht.

Viele Grüße
Heike Quadt

ich liebe diese Sandalen – hab ein Paar allerdings von Kroatien und bin schon wieder auf der Suche nach einem Paar.

Kannst du mir sagen wie der Laden hieß, in dem du diese Sandalen gekauft hast?

Hallo Claudia, das ist schon jetzt schon ein paar Jahre her. Ich bin mir sicher, dass ich die Adresse noch habe. Muss aber nachschauen. Es war ein sehr kleiner alter Familien geführter Laden in der Innenstadt von Kos Stadt . Sie fertigen diese Sandalen schon immer. Ich hoffe es gibt sie noch. Sobald ich etwas gefunden habe, veröffentliche ich es hier. Liebe Grüße!

Netzwerke